Praxis Leistungen Team Sprechzeiten Anfahrt

Impressum & Datenschutz

 

Akupressur und Akutaping:

 


 

Akupressur:

Die Akupressur ist eine traditionelle chinesische Heilmethode, die seit 6000 Jahren in China angewendet wurde und dort An-Mo ( An = Druck, Mo = reiben) oder Tui-Na genannt wird. Sie ist sanfter als Akupunktur, da die einzelnen Körperpunkte bzw. Leitbahnen mittels Fingerdruck und Reiben und nicht durch stecken von Nadeln angeregt oder beruhigt werden.

Akutaping:

 

...ist ein „modernes“ asiatisches Heilverfahren.

Durch ein speziell entwickeltes elastisches Tape und eine entsprechende Technik ist es möglich, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen erfolgreich zu behandeln.

Das AkuTaping nutzt den körpereigenen Heilungsprozess.

Durch Einbeziehen der energetischen Vorstellungen der Traditionellen Chinesischen Medizin und Akupunktur kommt man zu einer sinnvollen und erfolgreichen Therapie.

Bei dieser Methode handelt es sich um eine Therapieform, bei der durch die Applikation des Aku-Tapes eine direkte Beeinflussung der Schmerzrezeptoren möglich ist.

Gleichzeitig kommt es durch Einflussnahme auf das zirkulatorische System zu rascherer Ausscheidung von Ödemflüssigkeit und Entzündungssekreten und damit zur Wiederherstellung des physiologischen Gleichgewichts in der Muskulatur.

Die Behandlung  führt in einem hohen Prozentsatz zu deutlicher Verminderung oder völligem  Abklingen bestehender Beschwerden im Bewegungsapparat.

Je nach Anbringung des Tapes wird eine kräftigende oder  entspannende Wirkung erzielt.

Die statische und dynamische Koordination wird positiv beeinflusst.

Bei  einem Lymphstau sorgt das AkuTaping durch Druckreduktion in den betroffenen Geweben für einen beschleunigten Lymphstrom und somit für eine raschere Heilung.

Durch die Reizung der Mechanorezeptoren  wird das körpereigene Schmerzdämpfungssystem aktiviert .

Durch Beeinflussung bestimmter Rezeptoren erreicht man ein besseres Bewegungsgefühl der Gelenke. Um die passive Stabilität der Gelenke zu vergrößern, werden Ligamenttechniken angewendet.

 

 

Anwendung:

  • Kopfschmerzen und Verspannungen

  • Rückenschmerzen

  • Gelenkschmerzen

  • muskuläre Schmerz-Syndrome

  • Nerven-Schmerzen

  • viszerale Schmerzen